WOHNEN WEITERDENKEN

 

WETTBEWERBSBETREUUNG EHRENPREIS FÜR GUTEN WOHNUNGSBAU 2018

In diesem Jahr lobt die Landeshauptstadt München zum 14. Mal den „Ehrenpreis für guten Wohnungsbau“ aus. STUDIO | STADT | REGION übernimmt die Wettbewerbsbetreuung.

 

Der Ehrenpreis ist eine Chance, in einer breiteren Öffentlichkeit die Diskussion um Qualität im Wohnungsbau vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen der Stadtentwicklung und des Wohnungsmarkts in München fortzuführen. Die LH München stößt diese Diskussion an und würdigt mit dem Preis selbst das Engagement öffentlicher und privater Bauherren mit ihren Architekten und Planerteams. Vorbildliche Projekte werden in die öffentliche Aufmerksamkeit gerückt, Nachahmung wird angeregt.

 

Ausgezeichnet werden Wohnanlagen und Wohngebäude, die innovativ, flexibel nutzbar und nachhaltig sind sowie gemeinschaftsfördernde Angebote bieten. Dabei sind ausgeprägte räumliche Qualitäten, ein attraktives Wohnumfeld mit gut nutzbaren privaten Freiräumen, vielfältigen Kommunikations- und Aufenthaltsbereichen sowie eine gelungene Anbindung an die Umgebung von Bedeutung.

 

Der Preis richtet sich an Bauherrinnen und Bauherren sowie Eigentümerinnen und Eigentümer von geförderten und freifinanzierten Wohnungsbauprojekten in München, von Neubau oder Sanierungsmaßnahmen, deren Fertigstellung zwischen den Jahren 2015 und 2018 erfolgte. 


Preisverleihung: Die Preisverleihung findet am 23. Juli 2018 im Münchner Rathaus statt. Die prämierten Wohnungsbauten werden danach ausgestellt und in einer Broschüre dokumentiert, die auf der Projektseite der Landeshauptstadt München frei verfügbar ist. 


Bewerbungsfrist: Die Projektunterlagen sind spätestens bis zum 23. März 2018 einzureichen. Die Jurysitzung findet am 26. und 27. April 2018 statt. 


Podiumsdiskussion: Wie werden wir künftig wohnen? Um diese Frage geht es am 25. April 2018, bei einer Diskussionsrunde mit Stadtbaurätin Elisabeth Merk zum „Ehrenpreis für guten Wohnungsbau 2018“. Beginn im Jüdischen Museum, Sankt-Jakobs-Platz 16, ist um 19 Uhr. Bei der Veranstaltung können Sie alle zum Ehrenpreis eingereichten Beiträge begutachten.

 

Projektseite der LH München

 

Ort: München

Auftraggeber: Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung

Mitarbeit: Constanze Ackermann, Leila Unland

Zeitraum: 2018

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung